Hawaii – der Traum eines jeden Triathleten. Das ultimative Ziel für jeden, der die Herausforderung der drei Elemente Schwimmen, Radfahren, Laufen liebt. Doch auch jeder Iron Man hat mal klein angefangen und genau das machen wir jetzt möglich: Hier gibt es das Trainingspaket „Vom Rookie zum Finisher“ – der Weg zum ersten Triathlon.

 

1978 haben auf Hawaii Teilnehmer des „Mid-Pacific Road Runners“ und des „Waikiki Swim Club“ diskutiert wer die besseren Ausdauer-Athleten sind – Schwimmer oder Läufer? Schließlich schlug John Collins vor, den Waikiki Roughwater Swim, das Around-Oahu Bike Race und den Honolulu-Marathon kombiniert auszutragen – „Whoever finishes first, we’ll call him the Ironman“. Dieses Ereignis wird als die Geburtsstunde des Triathlonsports bezeichnet. Seit nun fast 40 Jahren zieht Triathlon immer mehr Menschen in Ihren Bann. Es ist die Vielseitigkeit, die viele fasziniert. Es heißt, wer sich einmal mit dem Triathlonvirus infiziert hat, der landet irgendwann beim Ironman Triathlon (3,8km – 180km – 42,2km).

 

Die Herausforderung

Triathlon ist eine komplexe und zeitintensive Sportart. Es gibt gerade bei Anfängern viele Fragen zum Training, der richtige Vorbereitung und zum Material. Deshalb fällt es Einsteigern oft schwer sich gezielt auf den 1. Triathlon vorzubereiten. Wir helfen Dir dich gezielt auf dein erstes Finish vorzubereiten.

Mit unserem Programm „Vom Rookie zum Finisher“, das die Veranstalter des Einstein-Triathlons zusammen mit dem ASC Ulm/Neu-Ulm 011 und der Agentur Moovemee anbietet. Von 6. März bis zum Startschuss der Hagmann-Fun-Distanz beim Einstein-Triathlon am 28. Mai wirst Du von uns betreut. Schwimmtraining, Radeinheiten, spezielle Wechsel und Koppel-Trainings gehören zum Programm.

Unterstützt wird das Programm von der WMF BKK. Die WMF Betriebskrankenkasse ist bereits seit Jahren Partner von Einstein-Marathon und Einstein-Triathlon und für ihr großes Engagement im Bereich der Vorsorge und der Gesundheitsförderung bekannt. Die WMF BKK übernimmt für Mitglieder die Hälfte der Teilnahmegebühren. Weitere Infos unter www.wmf-bkk.de

Dazu bekommen alle Teilnehmer ein detaillierten Trainingsplan. Die Gebühren betragen 3 x 99 Euro/Monat für das Training – dazu kommt eine Teilnahme-Pauschale von 99 Euro, die Startgebühr, Teilnehmer-Shirt, Leih-Neopren-Anzug für das Veranstaltungs-Wochenende, ein Startnummern-Band und eine Einstein-Triathlon-Trinkflasche beinhalten. Hier geht’s zur Anmeldung —- https://registration.einstein-marathon.de/registration/vom-rookie-zum-finisher-2017